Texte >> Kahlil Gibran >> Von Vernunft und Leidenschaft
 
Schnellsuche
Hauptmenu

Patronat
Untitled document
Lady Rowena
rowena_2_250.jpg
ist die Schirmherrin von Cosmic-Heart. Ihre besonderen Qualitäten:

bedingungslose Liebe
Gnade
Freiheit
Vertrauen


bilden auch den Grundrahmen, in welchem Cosmic- Heart seinen Ausdruck gibt.
Von Vernunft und Leidenschaft Drucken

Cosmic-Heart- Texte   ch_logo_100.jpg   Aus Kahlil Gibran: Der Prophet 

Von Vernunft und Leidenschaft

Und wieder ergriff die Priesterin das Wort und sprach: "Rede uns von Vernunft und Leidenschaft:" Und er antwortete also:

Eure Seele ist oft ein Schlachtfeld, auf dem Vernunft und Verstand einen Kampf ausfechten gegen Leidenschaft und Gelüst.

Oh, könnte ich doch Friedensstifter sein in eurer Seele und Mißklang und Zwietracht in eurem Wesen in Einklang und Harmonie verwandeln!

Doch wie vermöchte ich dies, so ihr nicht selber Friedensstifter seid, ja, so ihr nicht alle Wesensarten in euch liebet?

Vernunft und Leidenschaft sind das Ruder und die Segel eurer seefahrenden Seele.

Sind Segel oder Ruder gebrochen, so könnt ihr euch nur noch hin- und herwerfen und treiben lassen, oder auf offner See zum Stillstand gezwungen werden.

Denn Vernunft, wo sie allein waltet, ist eine einschränkende Kraft; und Leidenschaft ohne Wärter ist eine Flamme, die ihrer Selbstverzehrung entgegenbrennt.

Daher möge die Seele eure Vernunft zum Gipfel der Leidenschaft entflammen, auf daß sie singe;

Und möge sie eure Leidenschaft lenken mit Vernunft, auf daß diese Leidenschaft ihre tägliche Wiedergeburt erlebe und, dem Phönix gleich, aus eigener Asche auferstehe.

Ich wollte, ihr sähet in eurem Verstande und eurem Gelüst nichts anders als zwei geliebte Gäste in eurem Hause.

Sicher würdet ihr nicht den einen Gast mehr ehren als den andren; denn wer dem einen mehr Achtung zollt, verliert die Liebe und das Vertrauen beider.

Sitzet ihr auf den Hügeln, im kühlen Schatten weißer Pappeln, den Frieden und die Heiterkeit ferner Felder und Wiesen teilend, so spreche euer Herz in aller Stille: " Gott ruht in der Vernunft."

Und wenn der Sturm kommt und der gewaltige Wind den Wald schüttelt und Donner und Blitz die Hoheit des Himmels verkünden, dann spreche euer Herz in Ehrfurcht: "Gott regt sich in Leidenschaft."

Und da ihr ein Hauch seid in Gottes Welt und ein Blatt in Gottes Wald, solltet auch ihr ruhen in der Vernunft und euch regen in der Leidenschaft.

 


Administrator
About the author:
 
Affirmationen / Zitate

Wenn du in das Leben hineinschaust, kannst du begreifen, was der Tod ist.
Und nur wenn du verstehst, was der Tod ist, bist du in der Lage zu verstehen, was das Leben ist.
Sie sind organisch
miteinander verbunden.

Osho
Cosmic Heart


 

© 2004 - 2017 by Cosmic-Heart.net